Ummeldungen

Ummeldungen

Ihr habt bereits Euer Team/Firma angemeldet und nun sind Kollegen abgesprungen? Dann habt Ihr zwei Möglichkeiten:

  1. Möglichkeit: Ihr könnt Eure Teilnehmer online bis zum Meldeschluss ummelden. Das heißt: Ihr könnt den gemeldeten Kollegen einfach durch einen Anderen ersetzen. Dies erfolgt kostenfrei und auch nur im Online-Anmeldeportal. Den Link zur Ummeldung bekommt Ihr automatisch mit Eurer Anmeldemailbestätigung zugesendet.
    Beachtet: Das Onlinesystem für Ummeldungen schließt am 27. August 2020! Danach sind Ummeldungen nur noch vor Ort möglich.

  2. Möglichkeit: Ihr könnt am Lauftag selbst und bei der Startnummernausgabe vor Ort gegen eine Gebühr von 2,00 € inkl. MwSt. ummelden.
    Bei dieser Möglichkeit ist jedoch eine personalisierte Startnummer nicht mehr möglich, da direkt nach Meldeschluss die Nummern mit den individuellen Vornamen gedruckt werden. Der alte Name auf der Startnummer bleibt daher vom Vorangemeldeten bestehen. Der Name darf natürlich überklebt oder überschrieben werden, wenn der Rest der Startnummer gut erkennbar ist. Insbesondere darf der Werbedruck weder unsichtbar noch unkenntlich gemacht werden.

Kommentare sind geschlossen.